Niemand ist unter Christinnen und Christen
besser oder schlechter oder heiliger
als der andere.

Dieser Grundgedanke Martin Luthers ist auch grundlegend für die Arbeit der Gemeinschaft in Rendsburg.
Jeder gibt sich nach den individuellen Gaben und Möglichkeiten ein.
Jeder gestaltet mit, egal ob hauptamtlich oder ehrenamtlich mitarbeitend.
Jeder wird gehört, egal ob jung oder schon älter.

(Foto im Slider: Pixabay)